schule fächer lehrer schüler kontakt
         
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Impressionen der Musicalaufführung

"HELDEN VON HEUTE- Ein Leben für die Menschheit" (Manuel Buch)

des P-Seminars Musik 2016-2018 am 21.11.2017

 

Nach gut einem Jahr intensiver Proben begeisterte das P-Seminar Musik am 21.11.2017 in der bis auf den letzten Platz gefüllten Aula des Gymnasiums Beilngries das Publikum mit seinem Musical. Insgesamt wirkten unter der Leitung von Patricia Lanz 20 Schauspielerinnen und Schauspieler, 11 Musikerinnen und Musiker sowie sieben Schülerinnen und Schüler des Wahlkurses Konzerttechnik an der Inszenierung des Stückes von Manuel Buch mit. Schon bei den Proben hatten alle Mitwirkenden viel Spaß, da die Story einfach packend, kurzweilig und mitunter auch sehr lustig ist.

Die britische Geheimagentin Jane Boon (Fabienne Brauneisen) bekommt von ihrem Chef N (Martin Graf) den Auftrag, eine mysteriöse Dr. Mortus (Tanja Brautsch) zu beobachten, die, wie sich herausstellt, die Menschheit vernichten und die Welt beherrschen möchte. Hilfe bekommt Boon dabei von ihrer Freundin von der CIA (Magdalena Kuttenberger) und einem Sekretär (Alexander Hackner), der ihr nach langem vergeblichem Liebeshoffen heimlich auf die Mission folgt und dabei bis in die Zentrale des Bösen gerät. Boons ehemaliger Geliebter (Jonas Schröder) ist zu allem Überfluss inzwischen auch noch mit Dr. Mortus liiert und dann sind da noch zwei schießwütige Gehilfinnen – all dies erschwert die Mission zwar, verhindert aber nicht das gute Ende.

Als Anerkennung für die harte Arbeit bekamen die Schülerinnen und Schüler am Ende der Aufführung sogar Standing Ovations und viel Lob von allen Seiten.

 
 
 
 
 
 
 
 

 

 
impressum
 
förderverein des gymnasiums
 
 
 
     
 
home seitenanfang impressum