schule fächer lehrer schüler kontakt
         
    Fachschaft Wirtschaft & Recht  
impressum
 
förderverein des gymnasiums
Religion
Ethik
Deutsch
Englisch
Französisch
Latein
Italienisch
Spanisch
Mathematik
Natur & Technik
Informatik
Physik
Chemie
Geschichte
Sozialkunde
Wirtschaft & Recht
Biologie
Geographie
Kunst
Musik
Sport
 
 

Fachbetreuung:

OStRin Elke Wagner

 

Lehrkräfte:

 
OStRin Melanie Schubert-Gründel
OStRin Elke Wagner
StRin Michele Rauscher
 

Informationen zum Unterricht

 
- Informationen zum Unterricht und Grundwissen in der 9. Jahrgangsstufe
 
- Informationen zum Unterricht und Grundwissen in der 10. Jahrgangsstufe
 
- Informationen zum Unterricht in der 11. Jahrgangsstufe
 
- Informationen zum Unterricht in der 12. Jahrgangsstufe
 
Informationen zum Betriebspraktikum (9. Jahrgangsstufe)
 

Das Betriebspraktikum stellt einen wichtigen Beitrag zu einer frühzeitigen beruflichen Orientierung dar. Die Vermittlung konkreter Vorstellungen von der Arbeits- und Berufswelt soll den Entscheidungsprozess für die Berufswahl erleichtern, die oft gerade Gymnasiasten und Abiturienten besonders schwer fällt. Das Gymnasium Beilngries will  den Schülern so die Gelegenheit geben, Erfahrungen in der Berufswelt zu sammeln.

Die Teilnahme am Betriebspraktikum wird für alle Schüler/Innen der 9. Jahrgangsstufe als verpflichtende Schulveranstaltung durchgeführt. Eigeninitiative bei der Suche nach einem Platz in einem Betrieb, einem Unternehmen oder in der Verwaltung ist jedoch erwünscht.  Da  die Schule in der 10. Jahrgangsstufe ein Sozialpraktikum durchführt,  hat  dieses Praktikum in der 9. Klasse einen betriebswirtschaftlichen Schwerpunkt. Die Schüler bewerben sich bei vielen regionalen Unternehmen, die von Ihrem Wohnort oder von der Schule aus gut erreichbar sind. Die Fachschaft Wirtschaft und Recht  besucht die Schüler am Praktikumsort, spricht mit den verantwortlichen Betreuern im Betrieb und knüpft so Kontakte zu verschiedenen Unternehmen in der Region.
 
 
 
 



 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
home seitenanfang impressum